vital! Vielfalt fördern - Interkulturelle Talente finden!

vital! Vielfalt fördern - Interkulturelle Talente finden!

Der Lernort „CariUniversity“ als Plattform für Personalverantwortliche der Caritas Iserlohn.

Abbildung vergroessernMit dem demografischen Wandel erhöhen sich auch für Führungskräfte der Sozialwirtschaft zukünftig die Anforderungen grundlegend um interkulturelle Handlungskompetenzen, um dem Mangel an qualifiziertem Fachpersonal mit und ohne Migrationshintergrund begegnen zu können. Projektziel von vital! ist die Verbesserung der Personalgewinnung und -bindung von Pflegekräften mit und ohne Migrationshintergrund für interkulturelle Pflege-Teams beim Caritasverband Iserlohn.

Im Fokus steht die praxiseffiziente Qualifizierung von 9 Führungskräften mit begleitendem Coaching, um sie zu befähigen, verstärkt die interkulturellen Talente ihrer MitarbeiterInnen zu identifizieren, zu fördern und effektiv in die Arbeitsabläufe einzusetzen. Mit Implementierung der "CariUniversity" als gemeinsamer und praxisnaher Lernort erarbeiten sie als Basis ein verbandliches auf Diversität und Gender Mainstreaming ausgerichtetes Personalmanagement-Konzept. In der Umsetzungsphase zur Personalbindung werden die Führungskräfte zu adäquaten Instrumenten einer interkulturellen Personal-/Teamentwicklung qualifiziert und erproben praktische Module mit 30 Fach-und Pflegekräften. Die Geschäftsführung ist an allen Lernprozessen, die von externen Fachkräften begleitet werden, beteiligt. Mit Projektabschluss wird eine zentrale Servicestelle zur Unterstützung von gemeinnützigen Einrichtungen zur interkulturellen Öffnung in der Altenpflege aufgebaut.

 

Das Programm „rückenwind - Für die Beschäftigten in der Sozialwirtschaft“ wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

              

                                                                                 

Spenden

Online Spenden
Geldspenden können Sie bequem online durchführen.
Zum Spendenformular

Fachdienst für Integration und Migration Iserlohn / Hemer

Ihr Ansprechpartner:
Francesco Ferrara
Karlstraße 15
58636 Iserlohn
Telefon (02371) 81 86 22
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-iserlohn.de 

Fachdienst für Integration und Migration Menden / Balve

Am Papenbusch 36
58706 Menden
Telefon (02373) 39 99 783
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-menden.de