Erfolgreich beendete Projekte

Qualifizierung zum „Bildungshelfer“ - Ein Projekt für Flüchtlinge

Was braucht ein Kind?

In diesem Projekt, vom Europäischen Rückkehrfonds gefördert, haben sich unsere Teilnehmerinnen, Frauen aus bildungsfernen Ländern, intensiv mit der Frage auseinandersetzt, was Kinder im Vorschulalter für ihre Entwicklung benötigen.

Zusätzlich haben unsere Teilnehmerinnen das deutsche Bildungssystem kennengelernt und  ihre Deutschkenntnisse verbessert.  Auch das Berufsbild „Erzieher“ in Deutschland wurde besprochen. Im Rahmen dieser niedrigschwelligen Qualifizierung haben unsere Teilnehmerinnen gemeinsam mit ihren Kindern das Floriansdorf in Iserlohn besucht. 

 Weitere Inhalte dieser Qualifizierung waren:

  • Grundlagen der Pädagogik und Psychologie 
  • Grundlagen der Heilpädagogik
  • Praxis der Lernförderung (Lernspiele etc.)
  • Gesundheitserziehung 
  • Sport- und Bewegungserziehung

 

 

 

Europäische Union
Europäischer Rückkehrfonds

 

Spenden

Online Spenden
Geldspenden können Sie bequem online durchführen.
Zum Spendenformular

Fachdienst für Integration und Migration Iserlohn / Hemer

Ihr Ansprechpartner:
Francesco Ferrara
Karlstraße 15
58636 Iserlohn
Telefon (02371) 81 86 22
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-iserlohn.de 

Fachdienst für Integration und Migration Menden / Balve

Am Papenbusch 36
58706 Menden
Telefon (02373) 39 99 783
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-menden.de