• Hilfen im Haushalt

    Wir unterstützen Sie dort, wo Sie Unterstützung brauchen.

In jeder Krise erreichbar ! Besonders jetzt !
Unser Pflegedienst ist weiterhin für Sie unterwegs.
Außerdem können Sie uns telefonisch und per E-Mail erreichen.

Weitere Informationen zur Corona-Krise finden Sie auf unserer Startseite.

Wir sind für Sie da!

Vielen Menschen fällt es aufgrund von körperlichen Einschränkungen mit zunehmendem Alter schwer, ihren Haushalt selbstständig zu führen. Um weiterhin eigenständig zu Hause leben zu können, bieten wir Hilfen in unterschiedlichem Umfang an.

Einige unserer hauswirtschaftlichen Leistungen können über die Pflegeversicherung (mit-)finanziert werden.

Als haushaltsnahe Dienstleistungen können Sie jeweils bis zu 20 % der Rechnungssumme über Ihre Steuererklärung zurückbekommen. Über die verschiedenen Möglichkeiten hierzu berät Sie Ihr Steuerberater gern.

Unsere Dienste sind interessant für:


Alte, kranke und behinderte Menschen, die

  • nicht in der Lage sind, gewöhnliche Verrichtungen des täglichen Lebens allein zu bewältigen.
  • ihre häusliche Umgebung nicht aufgeben wollen.


Pflegende Angehörige, die

  • aus privaten oder beruflichen Gründen entlastet werden müssen.


Was können wir für Sie tun?

Wie bei allen Angeboten der Caritas steht für uns der Mensch im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Gemeinsam mit Ihnen finden wir individuelle Lösungen.


Allgemeine hauswirtschaftliche Versorgung

  • Zubereitung und Verabreichung von Mahlzeiten
  • Erledigung von Einkäufen, Besorgungen, Arzt- und Behördengängen
  • Wohnungspflege, Reinigung von Krankenzimmer, Toilette und Bad
  • Beheizen der Wohnung
  • Wäschepflege, Bügeln
  • Spülen des Geschirrs, Entsorgung der Haushaltsabfälle
  • Kleine handwerkliche Tätigkeiten (z.B. Glühlampenwechsel)
  • Service rund um das Haus (z.B. Laubentfernung, Treppenreinigung)


Allgemeine betreuerische Dienste

  • Vertretung von pflegenden Familienangehörigen
  • Förderung der Mobilität und Selbstständigkeit
  • Begleitung bei Spaziergängen, Einkäufen, Arztbesuchen

 

Ansprechpartner

Pflegedienstleitung Iserlohn / Hemer
Natalie Hofmann
Karlstraße 15
58636 Iserlohn

Telefon:  02371 - 81 86 17

Fax:       02371 - 81 86 51

E-Mail:   n.hofmann@caritas-iserlohn.de


Verwaltung Sozialstation Iserlohn / Hemer
Sabine Mundt
Karlstraße 15
58636 Iserlohn

Telefon:  02371 - 81 86 12

Fax:       02371 - 81 86 51

E-Mail:   s.mundt@caritas-iserlohn.de


Pflegedienstleitung Menden / Balve
Regina Fröhlecke
Am Papenbusch 36
58708 Menden

Telefon:  02373 - 914 908

Fax:       02373 - 914 814

E-Mail:   r.froehlecke@caritas-menden.de

Verwaltung Sozialstation Menden / Balve
Petra Reich
​​​​​​​Am Papenbusch 36
​​​​​​​58708 Menden

Telefon:  02373 - 914 907

Fax:        02373 - 914 814

E-Mail:   p.reich@caritas-menden.de

Downloads

Flyer für Hauswirtschaftliche Hilfe

Flyer Download

Spenden vor Ort

Sie möchten Menschen helfen? Sie können unsere Arbeit durch ehrenamtliches, aber auch durch finanzielles Engagement oder Sachspenden unterstützen. Unsere aktuellen Spendenprojekte sind "Caritas-Krisen-Hotline", „ZeitGESCHENK – Mobiler Kinder- und Familien-Hospiz-Dienst“ , „Chamäleon“ und „Mittagstisch Iss was!?“.
Auch unsere verschiedenen Fachberatungsdienste sowie unser Caritas-Familienzentrum / Kindertageseinrichtung freuen sich über Ihre Unterstützung.
weiterlesen ... Online-Spende ...