Erfolgreich beendete Projekte

Pflege-Info-Center (PIC) für Migranten

Interkulturelle Pflegelotsen im Märkischen Kreis - Im Einsatz für Sie!

Sie wollten immer schon wissen, welche ambulanten Pflegedienste in Ihrem Wohnort tätig sind?

Was bietet die Tages- und Kurzzeitpflege, und wo findet man sie? Wo gibt es Betreutes Wohnen?

Welche Finanzierungsmöglichkeiten und Pflegestufen gibt es?

Unsere Interkulturellen Pflegelotsen helfen Ihnen aus dem Pflegedschungel!

Ab sofort sind unsere Interkulturellen Pflegelotsinnen und Pflegelotsen für Sie im Märkischen Kreis im Einsatz. Dieses Angebot steht offen für alle Menschen im Märkischen Kreis mit und ohne Migrationshintergrund.

Der Caritasverband Iserlohn hat im Rahmen dieses kreisweiten Projektes, gefördert durch den Märkischen Kreis auch in Iserlohn, Menden und Plettenberg eine Qualifizierung zum "Interkulturellen Pflegelotsen" angeboten. An der Qualifizierung haben 23 Menschen teilgenommen. Insgesamt haben sich 17 Interkulturelle Pflegelotsinnen und Pflegelotsen qualifiziert. Die Hauptstandorte des Projekts befinden sich in Iserlohn und Plettenberg. 

Wir unterstützen Sie gern - fragen Sie uns einfach! 

Ihre Anfrage behandeln wir streng vertraulich. Über uns erhalten Sie direkten Kontakt zu unseren Interkulturellen Pflegelotsinnen und Pflegelotsen. Ihre Herkunftssprachen sind u. a.:

  • türkisch
  • englisch
  • polnisch
  • serbisch
  • kroatisch
  • persisch.

Weitere Unterstützung kann auch in den Sprachen Italienisch und Französisch vermittelt werden.

Inhalte der Qualifizierung zum "Interkulturellen Pflegelotsen" waren u. a.:

  • Kennenlernen der bestehenden Pflege-Angebote  im häuslichen Bereich im Märkischen Kreis
  • Informationen zu Betreuungs- und Vorsorgevollmachten und Pflegeversicherung (Pflegekassen, Pflegebedürftigkeit, Pflegestufen),
  • Alltagshilfen
  • Interkulturelle Kommunikation

Möchten Sie unsere Interkulturellen Pflegelotsen ehrenamtlich unterstützen?

Wer sich für die sicherlich interessante Aufgabe interessiert, kann sich bewerben beim Integrationsdienst & Projekte, Caritasverband Iserlohn, Hemer, Menden, Balve e. V., Karlstr. 15, 58636 Iserlohn.

Für weitere Fragen steht Ihnen Projektleiterin Mona Ziaja gern unter Telefon 02371 / 81 86 33 zur Verfügung. 

 

 

 Projektförderung durch den Märkischen Kreis

 

 

 

 

Spenden

Online Spenden
Geldspenden können Sie bequem online durchführen.
Zum Spendenformular

Fachdienst für Integration und Migration Iserlohn / Hemer

Ihr Ansprechpartner:
Francesco Ferrara
Karlstraße 15
58636 Iserlohn
Telefon (02371) 81 86 22
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-iserlohn.de 

Fachdienst für Integration und Migration Menden / Balve

Am Papenbusch 36
58706 Menden
Telefon (02373) 39 99 783
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-menden.de