Erfolgreich beendete Projekte

Förderung durch die Europäische Union Europäischer

KultiG - Kultur in Gemeinschaft

Der neue Treffpunkt in Iserlohn, kurz „KultiG“ genannt, ist ein Ort der Begegnung für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund.

Sie sind herzlich willkommen!

Ziel des Projektes, welches aus Mitteln des Europäischen Integrationsfonds gefördert wird, ist es, durch einen neu initiierten Treffpunkt der Kulturen die Wahrnehmung und Akzeptanz kultureller Differenzen zu fördern.

Im „KultiG“ lernen Sie Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen kennen! 

 

Besuchen Sie auch unsere Musikveranstaltungen!

Wir bieten:

  • Interkulturelle Bildung und Begegnung
  • Regelmäßige kulturelle Veranstaltungen
  • Eine gut sortierte Bücherecke mit einem großen Fundus an verschiedensprachiger Literatur  

Öffnungszeiten:

Das KultiG ist montags bis freitags von 13 - 18 Uhr geöffnet. Neben den regulären Öffnungszeiten wird das KultiG seine Pforten zu Sonderveranstaltungen, die abends und/oder am Wochenende stattfinden sollen, öffnen.  Die Einrichtung des KultiG wird gemeinsam von Ehrenamtlichen und den Mitarbeitern des Projektes geführt.

Spenden

Online Spenden
Geldspenden können Sie bequem online durchführen.
Zum Spendenformular

Fachdienst für Integration und Migration Iserlohn / Hemer

Ihr Ansprechpartner:
Francesco Ferrara
Karlstraße 15
58636 Iserlohn
Telefon (02371) 81 86 22
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-iserlohn.de 

Fachdienst für Integration und Migration Menden / Balve

Am Papenbusch 36
58706 Menden
Telefon (02373) 39 99 783
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-menden.de