Erfolgreich beendete Projekte

Bunt ist Kult(ur)

Eine Initiative zur interkulturellen Begegnung und Vielfalt im Märkischen Kreis

Der wahre Sinn der Kunst liegt nicht darin, schöne Objekte zu schaffen. Es ist vielmehr eine Methode, um zu verstehen. Ein Weg, die Welt zu durchdringen und den eigenen Platz zu finden.

[Paul Benjamin Auster (*1947), amerikanischer Schriftsteller]


Das Projekt "BUNT IST KULT(ur) Initiative zur interkulturellen Begegnung und Vielfalt im Märkischen Kreis" möchte Spiel-Räume schaffen, in denen sich Menschen unterschiedlicher Herkunft begegnen und kreativ werden können.
Dazu sollen Workshops, Projekte und Events in allen 15 Städten und Gemeinden des Märkischen Kreises stattfinden.
In dieser Zeit können Ausstellungen und Textsammlungen entstehen, Sänger zu Chören und Musiker zu Bands zusammenfinden, Inszenierungen auf die Bühne oder Theater auf die Straße gebracht werden. In den folgenden Bereichen werden Aktivitäten entwickelt und angeboten:

MusikLiteratur, Theater, Fotografie und bildende Kunst. 

Teilprojekt der Caritas Iserlohn:
Fotografie / Bildende Kunst

Wenn Menschen an ihre Heimat denken oder sie verlassen um woanders neu anzufangen, entstehen auf jeden Fall Bilder, Gerüche, Geräusche… mit einem Wort: Erinnerungen. In einigen Fällen werden diese Erinnerungen in den Koffer gepackt, meist befinden sie sich aber in den Köpfen und in den Herzen der Menschen. In der neuen Heimat angekommen, werden diese Bilder oft von neuen Eindrücken überlagert, doch sie sind immer noch da und können in besonderen Momenten an die Oberfläche befördert werden.

In Fotografie- und Malworkshops und -kursen bekommen die Teilnehmenden die Gelegenheit, die Erinnerungen an ihre Heimat und ihre Kultur anderen mitzuteilen und mit anderen zu teilen.

Die aktuellen Workshop-Termine finden Sie in Zukunft auf dieser Seite. Für weitere Informationen können Sie die projekteigene Homepage unter www.bunt-ist-kult.de besuchen, oder gern direkt mit unseren Ansprechpartnern Kontakt aufnehmen. 

Dieses Projekt wird in Kooperation von vier Wohlfahrtsverbänden, allesamt mit langjähriger Erfahrung in der Migrationsarbeit, und dem Märkischen Kreis durchgeführt.

Unsere Kooperationspartner sind:

  • der Märkische Kreis mit seinen 15 Kommunen (als Projektleitung)
  • die AWO, Unterbezirk Hagen-MK
  • die Diakonie Mark-Ruhr gGmbH
  • das Diakonische Werk Lüdenscheid-Plettenberg.

 

 

 

 

 

Spenden

Online Spenden
Geldspenden können Sie bequem online durchführen.
Zum Spendenformular

Fachdienst für Integration und Migration Iserlohn / Hemer

Ihr Ansprechpartner:
Francesco Ferrara
Karlstraße 15
58636 Iserlohn
Telefon (02371) 81 86 22
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-iserlohn.de 

Fachdienst für Integration und Migration Menden / Balve

Am Papenbusch 36
58706 Menden
Telefon (02373) 39 99 783
Fax (02371) 81 86 81
E-Mail: f.ferrara(at)caritas-menden.de