Schuldnerberatung

Sie sind hier: Startseite > Angebote > Unsere Hilfen für... > Menschen mit Schulden > Schuldnerberatung 

Unsere Hilfe - persönlich und direkt!

Unsere Schuldnerberatung leistet keine finanzielle Hilfe zur Tilgung Ihrer Schulden. Wir verstehen uns als ganzheitliche persönliche Hilfe. Orientiert an Ihren wirtschaftlichen und persönlichen Voraussetzungen werden wir gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Lösungsansatz suchen. Unser Ziel ist es, Ihnen wieder eine optimistische Perspektive und aktive Lebensplanung zu ermöglichen. Deshalb möchten wir Ihr Selbsthilfepotenzial stärken und Sie auf dem Weg der Schuldenregulierung unterstützen.

Ihre Mitwirkung

Grundlegende Voraussetzung effektiver Schuldnerberatung ist eine aktive und langfristige Zusammenarbeit.

Sie müssen bereit sein,

  • alle Schulden und alle Einnahmemöglichkeiten offenzulegen,
  • an Ihrem Entschuldungsprozess aktiv mitzuwirken,
  • notfalls ihre Haushaltsführung zu ändern.
  • Sofern sie gewillt sind, diese Bedingungen zu erfüllen, ist eine Erfolg versprechende Schuldnerberatung möglich.

Erste Schritte...

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben.
    Für den klaren Überblick über die Einnahmen aller Familienmitglieder sowie die monatlichen fixen (Miete, Versicherungsbeiträge) und veränderlichen Ausgaben (z.B. Lebensmittel, Kleidung, Freizeit) dient ein Haushaltsplan.
  • Prüfen Sie Ihre Ansprüche auf ergänzende Sozialleistungen.
    Reicht Ihr Einkommen zur Deckung des Lebensunterhaltes nicht aus, haben Sie einen Anspruch auf ergänzende Sozialleistungen. Trotz der Bezeichnung als Arbeitslosengeld ist Arbeitslosigkeit keine Voraussetzung, um ALG II zu erhalten; es kann auch ergänzend zu anderem Einkommen und dem Arbeitslosengeld I bezogen werden
  • Sichten Sie Ihre Unterlagen.
    Nutzen Sie hierzu unsere Vorlage Forderungsaufstellung. Sie finden diese in unserem Download.
  • Kommen Sie zu uns!

Was erwartet mich in einer professionellen Schuldnerberatung...?

Das Erstgespräch

  • Information über die Arbeitsweise der Schuldnerberatung
  • Erfassen der persönlichen Daten, der familiären und beruflichen Situation
  • Erstellung einer Einnahmen- / Ausgabenübersicht
  • Erfassung der Gesamtverbindlichkeiten
  • Erfassung weiterer Probleme und Beurteilung der Auswirkungen auf die Schuldnerberatung
  • Überprüfung der Notwendigkeit Existenz sichernder Maßnahmen
  • Klärung des Selbsthilfepotenzials
  • Beschreibung des Beratungsziels
  • Absprachen zur Zusammenarbeit, Vereinbarung eines Beratungskontraktes

Existenzsicherung

  • Sicherstellung des notwendigen Lebensunterhaltes
  • Haushalts- und Budgetberatung
  • Sozialleistungsberatung
  • Informationen zum Zwangsvollstreckungsrecht
  • Überprüfung der Pfändungsfreibeträge und ggf. Unterstützung bei der Erhöhung des Freibetrages
  • Beratung und Hilfestellung bei Kontopfändung, Lohnabtretung und Aufrechnung
  • Unterstützung bei der Reduzierung bzw. Einstellung nicht zwingend notwendiger Ausgaben
  • Hilfen zur Erhaltung und Wiedererlangung des Arbeitsplatzes
  • Verhinderung von Ersatzfreiheitsstrafen
  • Erhalt des Girokontos und Hilfe bei der Erlangung eines Girokontos

Forderungsüberprüfung / Schuldnerschutz

  • Zusammenstellen, Ordnen, Aktualisieren der Schuldenunterlagen
  • Überprüfung der Forderungen nach Grund und Höhe
  • Hilfen zur Wahrnehmung der Schuldner- und Verbraucherrechte
  • Erschließung anwaltlicher Vertretung und Unterstützung
  • Versicherungsberatung

Psychosoziale Betreuung

  • Klärung und Bewertung der individuellen Ursachen der Ver- und Überschuldung
  • Klärung des Anspruchniveaus und der finanziellen Lebensplanung
  • Erarbeiten von Handlungsalternativen zur Vermeidung erneuter Schuldenprobleme
  • Motivationsarbeit
  • Stärkung der Selbsthilfepotenziale
  • Vermittlung zusätzlicher sozialer Beratungsangebote und Hilfen

Regulierung und Entschuldung

  • Erstellung und Umsetzung von Regulierungsplänen unter Beachtung folgender Aspekte :
  • Familieneinkommen und Unterhaltsverpflichtungen
  • frei verfügbare Eigenmittel
  • Führung von Verhandlungen mit Gläubigern zur Umsetzung eines Regulierungsplanes
  • Überwachung der Einhaltung des Planes

 (Quelle: www.meine-schulden.de)

Spenden

Online Spenden
Geldspenden können Sie bequem online durchführen.
Zum Spendenformular

Kontakt

Abbildung vergroessern

Caritas-Schuldnerberatung Iserlohn
Viola Herbel
Karlstraße 15
58636 Iserlohn
Telefon (02371) 81 86 18
Telefax (02371) 81 86 81
E-Mail: v.herbel(at)caritas-iserlohn.de

Caritas-Schuldnerberatung Hemer
Viola Herbel
Berliner Straße 50
58675 Hemer
Telefon (02371) 81 86 18
Telefax (02371) 81 86 81
E-Mail: v.herbel(at)caritas-hemer.de

Caritas-Schuldnerberatung Menden + Balve
Am Papenbusch 36
58708 Menden
Telefon: (02373) 91 49 09
E-Mail: v.herbel(at)caritas-menden.de

Abbildung vergroessern

Caritas-Schuldnerberatung Iserlohn
Ilenia Conforti
Karlstr. 15
58636 Iserlohn
Telefon (02371) 81 86 15
Telefax (02371) 81 86 81
E-Mail: i.conforti(at)caritas-iserlohn.de

Download