Integrative Kindertageseinrichtung / Caritas-Familienzentrum

Sie sind hier: Startseite > Angebote > Kindertageseinrichtung / Caritas-Familienzentrum 

Unser Betreuungsangebot

Drei-Kinder-vor-Wegweiser.gif

Wir betreuen von montags bis freitags Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt.

25 Stunden: 7.30 bis 12.30 Uhr
35 Stunden: 7.00 bis 14.00 Uhr
45 Stunden: 7.00 bis 16.00 Uhr

Unsere Einrichtung ist ganzjährig - außer an drei Wochen in den Sommerferien sowie zwischen Weihnachten und Neujahr -geöffnet.

Wir vermitteln Tagespflege über unsere Öffnungszeiten hinaus

Unser Mittagstisch bietet den Kindern (in der Betreuung ab 35 Stunden) täglich frische und abwechslungsreiche Kost.

Betreuung unter 3 Jahren

Derzeit bieten wir ein Betreuungsangebot für 22 Kinder im Alter ab 4 Monaten bis  3 Jahren an.
Unser pädagogisches Konzept berücksichtigt die besonderen Bedürfnisse der Kinder unter 3 Jahren. Deswegen bieten wir über das bestehende Angebot hinaus eine intensivere Betreuung, altersgerechtes Spielzeug und Materialien sowie mehr Platz und Struktur an.

Integrative Arbeit im Caritas-Familienzentrum

Das Caritas-Familienzentrum ist räumlich, sanitär und pädagogisch (mit einer integrativen Zusatzkraft) auf die speziellen Bedürfnisse von Kindern mit einer Behinderung ausgerichtet.

Unsere Einrichtung hat sich bewusst für die integrative Arbeit entschieden, damit Kinder die Chance erhalten, Akzeptanz im Umgang mit dem „Anderssein“ zu entwickeln. Damit schaffen wir den Grundstein für eine Gesellschaft, die auf Stärken und Schwächen des Einzelnen Rücksicht nimmt und jeden Menschen wertschätzt. Es ist uns wichtig, dass behinderte Kinder den gleichen Kindergarten besuchen wie ihre Spielkameraden aus der Nachbarschaft. Nicht nur Kinder mit einer Behinderung sollen sich bei uns angenommen fühlen; auch die Eltern werden von uns begleitet und integriert. Hierfür wurde uns am 20.07.2011 eine Urkunde durch die Mitglieder des Inklusionsbeirats der Koordinierungsstelle nach Artikel 33 der UN-Behindertenrechtskonvention verliehen. Unsere integrative Kindertageseinrichtung ist nun auf der virtuellen Landkarte der inklusiven Beispiele vertreten.

Sprachförderung

Gezielte Sprachförderung in Kindertageseinrichtungen hat enorm an Bedeutung gewonnen. Delfin 4 (Diagnostik, Elternarbeit, Förderung der Sprachkompetenz In Nordrhein-Westfalen bei 4-Jährigen) ist ein verbindlicher Sprachtest, der seit März 2007 in Nordrhein-Westfalen vorgeschrieben ist.

In unserer Einrichtung ist Sprachförderung ein wichtiger und alltäglicher Bestandteil unserer täglichen Arbeit mit den Kindern. Zusätzlich findet Sprachförderung ein Jahr vor der Einschulung statt, damit die Kinder auf den zukünftigen Schulalltag gezielt vorbereitet werden. Kinder, die bei Delfin 4 Sprachauffälligkeiten zeigen, erhalten zweimal wöchentlich die Möglichkeit ihre Sprachkompetenzen zu erweitern. Wir arbeiten nach der Methode „Kon-Lab“ (Konstanzer Labor). Dieses Sprachförderprogramm vermittelt Kindern auf spielerische Weise sprachrhythmische Regeln und eignet sich insbesondere zur Förderung von Kindern mit Sprachentwicklungsverzögerungen und Kindern, deren Muttersprache nicht Deutsch ist.

Erziehungspartnerschaft

Elternarbeit in einer integrativen Kindertageseinrichtung kann nur im Sinne einer Erziehungspartnerschaft stattfinden.

Zu unserer Erziehungspartnerschaft mit Eltern, Großeltern und anderen Familienangehörigen gehören:

  • Entwicklungsgespräche
  • Elterntreffen auf Gruppenebene
  • Klön-Nachmittage
  • offenes Elterncafé
  • Neujahrsfrühstück
  • Vater-Kind-Aktionen
  • und vieles mehr

Unsere vielfältigen Angebote im Caritas-Familienzentrum

Beratung und Anmeldung

Sie können Ihr Kind ganzjährig für das neue Kindergartenjahr bei uns anmelden. Unsere Leiterin, Angelika Hülter, steht Ihnen während unserer Öffnungszeiten persönlich mit Rat und Tat zur Seite. Hier im Download-Bereich finden Sie die Vordrucke zur Anmeldung sowie weiterführende Informationen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Caritas-Familienzentrum!

Spenden

Online Spenden
Geldspenden können Sie bequem online durchführen.
Zum Spendenformular

Kontakt

Integrative Kindertageseinrichtung /
Caritas-Familienzentrum

Abbildung vergroessern

Leitung
Angelika Hülter
Dördelweg 35
58638 Iserlohn
Telefon (0 23 71) 28 27 0
Telefax (0 23 71) 92 40 970
E-Mail: kita(at)caritas-iserlohn.de

Öffnungszeiten: 7:00 - 16:00 Uhr